Start Tourismus Denkmäler HEILIG-GEIST-KIRCHE

HEILIG-GEIST-KIRCHE

Nachdem die Augustiner aus Naumburg (Nowogród Bobrzański) nach Sagan gekommen waren, übernahmen sie die Heilig-Geist-Kapelle, die hinter der Stadtmauer lag. 1541 wurde die Kirche zeitweilig von Protestanten übernommen.

Zu Beginn des Dreißigjährigen Krieges wurde sie dem Erdboden gleichgemacht, 1622 errichtete aber Abt Paul III. Weiner ein neues massives Gebäude. Den spätbarocken Charakter erhielt die Kirche in den Jahren 1701-1702, während der Turm 1785 errichtet wurde.


Erfahren Sie mehr über das Objekt Standort, Öffnungszeiten und Besichtigungsmöglichkeiten.